We love Aarau Magazin Wohnen Arbeit Kalender
Magazin Wohnen Arbeit Kalender
Stadtgespräch

Charles und Sarah im Theater Tuchlaube

Von Silvia Dell’Aquila

Dieses Wochenende und nächste Woche sind im Theater Tuchlaube junge Talente zu sehen, die mit frischen Ideen erstmals abendfüllende Stücke präsentieren.

Charles Nguela ist kein Unbekannter in Aarau: Mit seinem Charly's Comedy Club, der regelmässig im KiFF stattfindet, haben er und seine Gäste uns schon manche Lacher beschert. Nun geht er einen Schritt weiter und präsentiert dieses Wochenende im Theater Tuchlaube sein erstes abendfüllendes Programm "Schwarz-Schweiz". Der 27-Jährige erzählt Geschichten aus seinem Leben als „optimal Pigmentierter“ in der Schweiz. Geschichten aus der Schule mit ihren politisch überkorrekten Lehrkräften, vom Einbürgerungsverfahren, das aus alten Bekannten Fremde macht, oder aus dem Militär, wo es überraschenderweise für einen optimal pigmentierten Rekruten ungeahnte Vorteile geben kann.
Nächsten Mittwoch feiert das Stück "Sarah" Première. In der Gruppe Picnique Interdit um die Aarauer Regisseurin Alexa Gruber wirken mit Regieassistentin Nina Curcio, der Dramaturgin Maja Bagat und den Schauspielerinnen Anna Blumer und Sabina Reich bekannte Künstlerinnen aus unserer Region mit. "Sarah" erzählt die Geschichte einer 14-Jährigen, die tanzt, seit sie gehen kann, von Amerika träumt, sich mit ihrer Schwester Jasmine streitet und plötzlich mit dem Tod konfrontiert ist. Sarah erkrankt an Leukämie. Der Journalist und Schriftsteller Erwin Koch erzählt in seiner Reportage „Sarah“ die Tragödie eines jungen Mädchens und ihrer Familie, die damit umgehen müssen, dass ihr Leben bedroht ist. Daraus hat die Gruppe Picnique Interdit einen berührenden Theaterabend über Angst, Trauer und jugendliche Lebenslust entwickelt. Freude und Trauer können so nahe sein. Wir freuen uns auf spannende Theaterabende in den nächsten zwei Wochen und auf den wunderbaren Aarauer Nachwuchs.

www.tuchlaube.ch

Freitag, 15. und Samstag, 16. Januar 2016, jeweils 20.15 Uhr, Theater Tuchlaube: "Schwarz-Schweiz". Von und mit Charles Nguela.

Mittwoch, 20., Freitag, 22. und Samstag, 23. Januar, jeweils 20.15 Uhr, Theater Tuchlaube: "Sarah". Picnique Interdit. Regie, Alexa Gruber.

Wir verlosen 2x2 Tickets für die Vorstellung von „Sarah“ von Samstag, 23.Januar 2016! Ein E-Mail an info@weloveaarau.ch mit Name, Adresse und dem Betreff "I Love Picniques“  bis heute Donnerstag, 14. Januar 2016, 23:59 Uhr, genügt, um an der Verlosung mitzumachen. Die Gewinner/innen erfahren von ihrem Glück bis morgen Freitag, 15. Januar 2016, 12:00 Uhr.
Zur Übersicht