We love Aarau Magazin Wohnen Arbeit Kalender
Magazin Wohnen Arbeit Kalender
Stadtgespräch

Dieses Wochenende: Nachtmarkt, Cinema Sud, Keine Systeme

Wir sind optimistisch: Dieses Wochenende scheint die Sonne! Denn es gibt eine Reihe von Veranstaltungen, an der sich das schöne Wetter und das Aarauer Stadtleben geniessen lässt.

Da haben wir den Nachtmarkt, der auch dieses Jahr in der Schwanbar Halt macht und an dem viele kleine und grössere Labels ihre Ware präsentieren und verkaufen. Und wir haben gehört, dass er dieses Jahr so viele Stände da sein werden wie noch nie. Beatween spielt wie üblich die richtige Musik zum fröhlichen Shoppen und wer sich grad anders stylen möchte, kann sich von Andreas Leu eine neue Frisur schneiden lassen. Die Freunde des Freiluft-Kinos freuen sich dieses Wochenenden auf Cinema Sud, das von Helvetas organisierte Solarkino im Park der Alten Kanti. In dieser schönen Umgebung können es sich Samstag und Sonntag die Besucher/innen mit eigenen Stühlen oder Decken vor der zwischen Bäumen gespannten Leinwand gemütlich machen und einen Filmabend im Freien geniessen. Das ganze Kino wird übrigens mit zwei Fahrrädern trasportiert und tagsüber wird mit Solarpanels den Strom für das Kino am Abend gesammelt. Am Samstag wird "Un Cuento Chino" gezeigt. Der Film erzählt die Geschichte eines Eigenbrötlers, der unverhofft auf einen Chinesen trifft und ihn bei sich zuhause aufnimmt. Eine unkonventionelle und komische Gemeinschaft entsteht. Am Sonntag thematisiert "La Source des Femmes" das Anliegen der Dorfbewohnerinnen, einen Brunnen im Dorf zu haben und zeigt, wie die Männer mit einem Sexstreik dazu gebracht werden, das Wasser ins Dorf zu holen. Eine schöne und gute Idee finden wir, weshalb wir einen Besuch des Cinema Sud wärmstens empfehlen. Und: der Eintritt ist frei! Falls es doch nicht so schön wird: der Verein Blackbox beendet die eigene Ausstellungsreihe über Systeme mit einer letzten Gruppenausstellung mit dem Titel "Keine Systeme", welche am Samstag eröffnet wird. In den Räumlichkeiten des Forums Schlossplatz und Kunstraums Aarau werden während zwei Wochen rund 60 Werke von 50 Kunstschaffenden gezeigt, die im Rahmen einer Ausschreibung von BlackBox entstanden sind. Die Vernissage wird von Performances von Julia Schicker, Bruno Schlatter und Tom Schneider begleitet, sowie von einer Aktion von Copa & Sordes. Die Voraussetzungen sind da, um ein schönes Aarauer Wochenende zu verbringen und wir freuen uns darauf!

www.nachtmarktaarau.ch
www.helvetas.ch/de/was_wir_tun/cinemasud_solarkino/
www.blackboxonline.org

Samstag, 9. August 2014, 19.00 Uhr, Schwanbar: Nachtmarkt.
Samstag, 9. und Sonntag 10. August 2014, 21.30 Uhr, Cinema Sud.
Samstag, 9. August 2014, 18.00 Uhr, Forum Schlossplatz und Kunstraum: Vernissage der Gruppenausstellung "Keine Systeme".
Zur Übersicht