We love Aarau Magazin Wohnen Arbeit Kalender
Magazin Wohnen Arbeit Kalender
Stadtgespräch

Nächste Woche: Interkulturfest 2015

Freitag in einer Woche steigt in der Alten Reithalle das Interkulturfest zum 5-jährigen Jubiläum der Anlaufstelle Integration Aargau AIA. Die AIA berät, informiert und vernetzt, organisiert Veranstaltungen und Vorträge rund um das Thema Integration.

Und mit diesem Fest wird nicht nur die Arbeit der letzten 5 Jahren, sondern auch die Vielfalt im Aargau gefeiert. Doch bevor in der Alten Reithalle die Feierlichkeiten mit Reden, Slam Poeten, Shows und Essen aus aller Welt starten, können wir uns mit zwei Filmabenden einstimmen, welche die AIA in Zusammenarbeit mit dem Stadtmuseum organisiert hat. Nächsten Dienstag erzählt Paolo Polonis Film "Asmara" die Geschichte über die Emigration und dem provisorischem Leben des eigenen Vaters, der als junger Mann im damals von den Italienern kolonialisierten Eritrea lebte, bevor er in die Schweiz emigrierte. Ein Film über Erinnern und Vedrängen, die Anpassung an die herrschenden Verhältnissen und dem Leben in der Fremde. Am Mittwoch wird im Film "Neuland" eine Basler Integrationsklasse porträtiert, in der Jugendliche aus aller Welt die Sprache und Kultur unseres Landes (kennen) lernen. Die Autorin Anna Thommen zeigt einfühlsam die Realität der jungen Menschen in der für sie so fremden Kultur und wirft damit ein ungewohntes Schlaglicht auf unsere globalisierte und kriegerische Welt. We Love Aarau empfiehlt das volle Programm: Nächste Woche zur Einstimmung die Filmabende besuchen, bevor am Freitag gegessen, getrunken und getanzt wird. Unsere Welt ist reicher und schöner, je vielfältiger und farbiger sie ist. Jede/r von uns ist ein Teil davon. Deshalb: Hingehen!

www.integrationaargau.ch

www.museumaarau.ch


Dienstag, 26. Mai 2015, 20.00 Uhr, Stadtmuseum: "Asmara" von Paolo Poloni.
Mittwoch, 27. Mai 2015, 20.00 Uhr, Stadtmuseum: "Neuland" von Anna Thommen.
Freitag,, 29. Mai 2015, 17.00 Uhr, Alte Reithalle: Interkulturfest. Mit Slam-Poetry vom Team Interrobang, verschiedenen Shows von Vereinen und Clubs, Disco mit B-Express (DJ No Sikiriki).
Zur Übersicht